Honda Civic Betriebsanleitung: Schaltgetriebeöl

Das Getriebe ist gemäß den Zeit- und Kilometerstand- Empfehlungen des Wartungsplans zu entleeren und mit neuem Öl zu füllen.

Stets Original-Honda-Schaltgetriebeöl (MTF) verwenden. Steht dies nicht zur Verfügung, kann vorübergehend auch ein Motoröl der API-Klassifikation SJ oder höher mit einer Viskosität von SAE 10W-30 oder 10W-40 verwendet werden. Die Verwendung von Motoröl führt zu schwergängiger Schaltung, da es nicht die notwendigen Additive enthält.

Das Getriebeöl sobald wie möglich wechseln.


    Scheibenwaschanlage
    Den Flüssigkeitsstand im Waschanlagenbehälter mindestens einmal im Monat bei normalem Verbrauch kontrollieren. Den Behälterfüllstand wie folgt prüfen: 1. Den Ausgleichsb ...

    Brems- und Kupplungsflüssigkeit
    Den Flüssigkeitsstand in den Ausgleichsbehältern monatlich überprüfen. Bremsflüssigkeitsbehälter Kupplungsflüssigkeitsbehälter Außerdem wird folg ...

    Siehe auch:

    Honda TRK
    Bei Fahrzeugen mit Honda TRK Ihr Fahrzeug ist nicht mit einem Reservereifen ausgestattet. Stattdessen verfügt es über einen Reifen-Reparatursatz (Honda TRK: provisorischer Reparatursatz von TERRA-S ). Dieser Werkzeugsatz dient zur einfachen Reparatur eines platten Reifens. Bei der ...

    Schnittstellen-Regler
    Nur bei Fahrzeugen mit Navigationssystem Schnittstellen-Regler Ihr Fahrzeug ist mit einem Schnittstellen- Regler an der Armaturentafel ausgestattet, um Klimaanlage, Audio-Anlage und Navigationssystem zu bedienen. Die meisten Systemfunktionen können auch über die entsprechenden Tast ...

    Sicherungen
    Die Sicherungen des Fahrzeugs befinden sich in zwei Sicherungskästen. Der Innenraum-Sicherungskasten befindet sich unten links auf der Fahrerseite. Der Motorraum-Sicherungskasten befindet sich hinten links im Motorraum. Zum Öffnen wie dargestellt auf die Laschen drücken. &U ...

    (c) 2022 - www.hondade.net