Honda Civic Betriebsanleitung: Vor dem Fahrtantritt

Honda Civic Betriebsanleitung / Fahren / Vor dem Fahrtantritt

Folgende Kontrollen und Einstellungen sollten vor Fahrtantritt vorgenommen werden.

  1. Vergewissern Sie sich, dass alle Fenster, Spiegel und Außenleuchten sauber und frei sind. Entfernen Sie gegebenenfalls Reif, Schnee oder Eis.
  2. Sicherstellen, dass die Motorhaube fest geschlossen ist.
  3. Sicherstellen, dass die Heckklappe fest geschlossen ist.
  4. Die Reifen einer Sichtprüfung unterziehen.

Wenn ein Reifen nicht genug Luft zu haben scheint, den Druck mit einem Druckmesser nachkontrollieren.

  1. Prüfen, ob alle Gegenstände richtig verstaut oder gesichert sind.
  2. Die Sitzeinstellung kontrollieren .
  3. Überprüfen Sie die Einstellung der Innenund Außenspiegel .
  4. Die Lenkradeinstellung kontrollieren .
  5. Sicherstellen, dass die Türen fest geschlossen sind.
  6. Legen Sie den Sicherheitsgurt an und achten Sie darauf, dass auch Ihre Mitfahrer angeschnallt sind .
  7. BeimMotorstart die Messinstrumente und Anzeigen in der Instrumententafel kontrollieren .

    Fahrhinweise
    Ihr Fahrzeug bietet Ihnen optimales Handling und hervorragende Leistung auf gut gepflegten Straßen. Aufgrund der Konstruktion verfügt Ihr Fahrzeug über minimale Bodenfreiheit und & ...

    Anlassen des Motors (Benziner)
    Ziehen Sie die Feststellbremse an. Wenn Sie den Motor bei kaltemWetter starten, lassen Sie alles nicht unbedingt notwendige elektrische Zubehör ausgeschaltet, um nicht unnötig Bat ...

    Siehe auch:

    Schutz von kleinen Kindern
    Schutz von kleinen Kindern Kinder-Rückhaltesystem Ein Kind, das mindestens 1 Jahr alt ist und das den Gewichts- und Größengrenzen des Herstellers des Kinder-Rückhaltesystems entspricht, sollte in einem nach vorne weisenden Kinder-Rückhaltesystem in aufrechter Positi ...

    Einstellung der Höhe des Fahrersitzes
    Einstellung der Höhe des Fahrersitzes Die Höhe des Fahrersitzes ist einstellbar. Zum Anheben des Sitzes den Hebel an der Sitzaußenseite mehrmals hochziehen. Zum Absenken des Sitzes den Hebel mehrmals herunterdrücken. Darauf achten, dass der Hebel bis zum jeweiligen Ansc ...

    Der Seiten-Airbag birgt ein Gefahrenpotential
    Seiten-Airbags sind so ausgelegt, dass sie Erwachsene bei einem mittelschweren bis schwerem Seitenaufprall schützen können. Wenn sich ein Körperteil eines Kindes im Weg eines zündenden Seiten-Airbags befindet, kann das Kind schwer verletzt oder gar getötet werden. Zu ...

    (c) 2021 - www.hondade.net