Honda Civic Betriebsanleitung: Kinder-Rückhaltesystem für Länder der EU

Es gibt verschiedene Kinder-Rückhaltesysteme. Nicht alle sind für die Benutzung in Ihrem Fahrzeug geeignet. In der folgenden Tabelle ist aufgelistet, welche Kategorie von Kinder-Rückhaltesystem auf den einzelnen Sitzpositionen benutzt werden kann.

IL: Geeignet für bestimmte ISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme, die in der Tabelle

IL: Geeignet für bestimmte ISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme, die in der Tabelle aufgeführt werden.

IUF: Geeignet für nach vorne weisende ISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme der ??Universal?? Kategorie und zugelassen für diese Gewichtsklasse.

U: Geeignet für Rückhalte-Systeme der ??Universal?? Kategorie und zugelassen für diese Gewichtsklasse.

X: Sitzposition für Kinder in dieser Gewichtsklasse nicht geeignet.

möglich zurückschieben. Den Vordersitz soweit wie möglich zurückschieben.

Bei einigen Kinder-Rückhaltesystemen ist eine Größenkategorie angegeben. Die in den Herstelleranweisungen, auf der Verpackung oder auf Aufklebern angegebene Größenkategorie unbedingt prüfen.

Bei den speziellen Kinder-Rückhaltesystemen in der Tabelle oben handelt es sich um Original-Honda-Teile. Sie sind bei Ihrem Händler erhältlich.

Zum korrekten Einbau ziehen Sie bitte die Bedienungsanleitung für das Kinder-Rückhaltesystem zu Rate.

Durch die Verwendung eines für Honda-Fahrzeuge ungeeigneten Kinder-Rückhaltesystems kann das Kind möglicherweise nicht korrekt gesichert und dadurch schwer verletzt oder sogar getötet werden.

Ihr Fahrzeug ist mit unteren Verankerungen an den äußeren Sitzpositionen des Rücksitzes ausgestattet. Diese Verankerungen dürfen nur zusammen mit einem Kinder- Rückhaltesystem verwendet werden, das für die Befestigungen an den unteren Verankerungen ausgelegt ist. Siehe Seite bezüglich der Befestigung eines Kinder- Rückhaltesystems an den unteren Verankerungen.


    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems
    Nach der Wahl eines geeigneten Kinder- Rückhaltesystems und der richtigen Sitzposition gibt es drei wichtige Schritte beim Einbau des Rückhaltesystems: 1. Das Kinder-Rückhaltesystem ...

    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit den unteren Verankerungen
    Ihr Fahrzeug ist mit unteren Verankerungsbeschlägen an den äußeren Rücksitzpositionen ausgestattet. Diese Verankerungen befinden sich zwischen der Sitzlehne und dem Sitzpolste ...

    Siehe auch:

    Wischerblätter, Reifen
    6. Das Wischerblatt in die Baugruppe einsetzen: Ein Ende der Wischerblatt-Baugruppe zurückziehen. Die Seite des Wischerblattes, auf der nicht ??LOCK?? steht, hinten in die Wischerblattbaugruppe einsetzen, und das Wischerblatt in die Baugruppe schieben, bis es vollständig einges ...

    Sicherheitsgurte
    Das Fahrzeug ist auf allen Sitzpositionen mit Sicherheitsgurten ausgestattet. Zum Sicherheitsgurtsystem gehört außerdem eine Anzeige in der Instrumententafel, die alle Insassen daran erinnern soll, den Sicherheitsgurt anzulegen. Warum Sicherheitsgurte angelegt werden müssen Si ...

    Überprüfen der Batterie
    Den Zustand der Batterie einmal imMonat durch Kontrollieren des Testfensters prüfen. Der Batterieaufkleber erläutert die Farben. Die Klemmen auf Korrosion prüfen (weißes oder gelbliches Pulver). Zum Entfernen die Klemmen mit einer Lösung aus Backpulver und Wasse ...

    (c) 2020 - www.hondade.net