Honda Civic Betriebsanleitung: Wischerblätter

Den Zustand der Wischerblätter mindestens alle sechs Monate kontrollieren. Sind Anzeichen für Risse im Gummi zu sehen oder sind einige Bereiche verhärtet oder hinterlassen sie Streifen und nicht gewischte Bereiche, müssen sie ausgewechselt werden.

Auswechseln eines Wischerblattes:

Auswechseln eines Wischerblattes:

1. Den Scheibenwischerarm von der Scheibe abheben. Zuerst auf der Fahrerseite, dann auf der Beifahrerseite.

Motorhaube nicht bei angehobenen Scheibenwischern öffnen, da sonst Motorhaube

Motorhaube nicht bei angehobenen Scheibenwischern öffnen, da sonst Motorhaube und Scheibenwischer beschädigt werden können.

2. Die Kappe auf der Wischerblatt- Baugruppe durch Zusammendrücken der

2. Die Kappe auf der Wischerblatt- Baugruppe durch Zusammendrücken der Sicherungslaschen und Herausschieben entlang des Halters entfernen.

Wenn die Kappe nicht entfernt werden kann, die Verriegelung mit einem kleinen

Wenn die Kappe nicht entfernt werden kann, die Verriegelung mit einem kleinen flachen Schraubendreher lösen. Ein Tuch auf die Kerbe legen, einen Schraubendreher hineinstecken und leicht zur Oberseite des Wischerblatts schieben, dann die Kappe herausschieben.

3. Das Wischerblatt vomWischerarm trennen:

3. Das Wischerblatt vomWischerarm trennen:

  • Die Sicherungslasche drücken und festhalten.
  • Das Wischerblatt gegen die Sicherungslasche schieben, bis es sich vomWischerarm löst.

Die Wischerblattbaugruppe vorsichtig herausziehen, um zu verhindern, dass sie auf die Windschutzscheibe schlägt.

4. Das Wischerblatt aus der Baugruppe entfernen:

4. Das Wischerblatt aus der Baugruppe entfernen:

  • Die Seite des Wischerblattes ermitteln, auf der ???LOCK?? steht. An dieser Seite wird das Blatt herausgezogen.
  • Die Seite des Wischerblattes zurückziehen, auf der ??LOCK?? steht.

Dann das Ende des Wischerblatts greifen und herausschieben.

Das Ende des Halter nicht mit Gewalt hochziehen und den Halter nicht zu stark biegen, wenn das Blatt herausgezogen wird. Andernfalls kann der Halter beschädigt werden.

5. Die neuenWischerblätter überprüfen.

5. Die neuenWischerblätter überprüfen.

Haben sie keine Verstärkung aus Kunststoff oder Metall entlang der hinteren Kante, die Metallverstärkungsstreifen vom alten Wischerblatt abnehmen und in die Schlitze entlang der Kante des neuen Wischerblatts einsetzen.


    Staub- und Pollenfilter
    Dieser Filter entfernt den Staub und die Pollen aus der Luft, die von der Klimaanlage angesaugt wird. Dieser Filter muss gemäß demWartungsplan ausgewechselt werden. Bei EU-Modellen sie ...

    Wischerblätter, Reifen
    6. Das Wischerblatt in die Baugruppe einsetzen: Ein Ende der Wischerblatt-Baugruppe zurückziehen. Die Seite des Wischerblattes, auf der nicht ??LOCK?? steht, hinten in die Wischerblattba ...

    Siehe auch:

    Wartungsplan für Benzin-Modelle (außer EU)
    Dieser Wartungsplan enthält die Mindestanforderungen, die erfüllt werden müssen, damit Ihr Fahrzeug einwandfrei funktioniert. Aufgrund regionaler und klimatischer Unterschiede können zusätzliche Wartungsarbeiten anfallen. Eine ausführliche Beschreibung ist dem ...

    Reifen
    Den Reifendruck der einzelnen Reifen mindest einmal monatlich mit einem Druckmesser prüfen. Selbst Reifen in gutem Zustand können monatlich 10 bis 20 kPa (0,1 bis 0,2 kg/cm ) verlieren. Gleichzeitig den Ersatzreifendruck überprüfen. Den Luftdruck bei kalten Reifen prü ...

    Kindersicherungen
    Kindersicherungen Mit der Kindersicherung an den Türen kann verhindert werden, dass Kinder unabsichtlich die Türen öffnen. Jede Hintertür verfügt über einen Verriegelungshebel an der Kante. Befindet sich der Hebel in der Position LOCK (Hebel ist unten), kann di ...

    (c) 2021 - www.hondade.net