Honda Civic Betriebsanleitung: Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit einem Haltegurt

Honda Civic Betriebsanleitung / Sicherheit von Fahrer und Insasse / Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems / Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit einem Haltegurt

Im Fahrzeuge mitfahrende Kinder müssen angeschnallt werden, um das Risiko einer Verletzung im Falle eines Unfalls so gering wie möglich zu halten.

Ein Kinder-Rückhaltesystem mit Haltegurt kann unter Verwendung eines der in

Ein Kinder-Rückhaltesystem mit Haltegurt kann unter Verwendung eines der in den Abbildungen dargestellten Verankerungspunkte an den beiden äußeren Positionen auf dem Rücksitz angebracht werden.

Da ein Haltegurt zusätzliche Sicherheit gegenüber der Sicherung mit einem Dreipunktgurt bietet, empfehlen wir, einen solchen Gurt zu verwenden. (Erkundigen Sie sich beim Hersteller des Kinder- Rückhaltesystems, ob ein Haltegurt für ein bestimmtes Kinder-Rückhaltesystem zur Verfügung steht).

Verwenden eines Verankerungsbeschlags

1. Nachdem das Kinder-Rückhaltesystem richtig angebracht worden ist , den

1. Nachdem das Kinder-Rückhaltesystem richtig angebracht worden ist , den Haltegurt über die Sitzlehne und an beiden Seiten der Kopfstütze vorbei wie abgebildet führen.

Die Abbildung oben zeigt, wie der Haltegurt in EU-Ländern geführt werden muss.

Bei einigen Modellen

Bei einigen Modellen

Die Kopfstütze anheben, dann den Haltegurt über der Sitzlehne zwischen den Streben der Kopfstütze durchführen.

2. Die Abdeckung anheben, dann den Befestigungsclip am Verankerungsbeschlag anbringen und darauf achten, dass sich der Haltegurt nicht verdreht.

3. Den Haltegurt gemäß den Anweisungen des Herstellers des Kinder- Rückhaltesystems befestigen.

Beim Anbringen des Haltegurts an das Kinder-Rückhaltesystem sind die Anweisungen des Herstellers des Kinder- Rückhaltesystems zu beachten.

Beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Kinder-Rückhaltesystems.

WARNUNG: Die Verankerungen der Kinder- Rückhaltesysteme sind nur für die Kräfte ausgelegt, die bei korrekt angebrachten Kinder-Rückhaltesystemen auftreten. Unter keinen Umständen dürfen sie für Erwachsenen- Sicherheitsgurte, Kabelbäume oder zur Befestigung von andern Objekten oder Geräten verwendet werden.


    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit einem Dreipunktgurt
    Werden die unteren Verankerungen nicht verwendet, müssen alle Kinder- Rückhaltesysteme mit dem Beckenteil eines Dreipunktgurts am Fahrzeug gesichert werden. Darüber hinaus verf&uum ...

    Schutz von größeren Kindern
    Wenn ein Kind die empfohlene Gewichtsoder Größengrenze für ein nach vorne weisendes Kinder-Rückhaltesystem erreicht, sollte es auf dem Rücksitz auf einer Sitzunterlage si ...

    Siehe auch:

    Bestandteile des Sicherheitsgurtsystems
    Ihr Fahrzeug verfügt über Dreipunktgurte auf allen fünf Sitzpositionen. Die vorderen Sicherheitsgurte sind darüber hinaus mit automatischen Gurtstraffern ausgestattet. Zum Sicherheitsgurtsystem gehören außerdem eine Anzeige in der Instrumententafel sowie ein ak ...

    Fahrzeuglagerung
    Das Fahrzeug mit einer ??atmenden?? Abdeckung aus einem porösen Material wie z.B. Baumwolle versehen. Nichtporöse Materialien wie z.B. Kunststoff- Folie, verursachen die Bildung von Kondenswasser, wodurch der Lack beschädigt werden kann. DenMotor möglichst in regelm ...

    Airbag-Systemkomponenten
    Das Airbag-System umfasst folgendes: Zwei SRS-Front-Airbags (SRS = Zusätzliches Rückhaltesystem). Der Fahrer-Airbag befindet sich in der Mitte des Lenkrads, der Beifahrer-Airbag in der Armaturentafel. Beide sind mit ??SRS AIRBAG?? gekennzeichnet . Zwei Seitenairbags, einen f&uu ...

    (c) 2021 - www.hondade.net