Honda Civic Betriebsanleitung: Kraftstoffempfehlung, Tankstellenarbeiten

Honda Civic Betriebsanleitung / Vor dem Fahren / Kraftstoffempfehlung, Tankstellenarbeiten

Diesel-Modelle

Ihr Fahrzeug kann nur mit Dieselkraftstoff betrieben werden.

Ihr Fahrzeug ist nicht für RME (Rapsmethylester=Biodiesel) ausgelegt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Händler.

Die Qualität des Dieselkraftstoffs (Derv) ist in den verschiedenen Ländern sehr unterschiedlich; es sollte nur sauberer, qualitativ hochwertiger Kraftstoff benutzt werden.

Der Kraftstoff muss die Norm EN590 erfüllen und je nach Jahreszeit variiert werden.

Den der Region bzw. dem Klima entsprechenden Kraftstoff wählen. Bei Verwendung eines nicht geeigneten Kraftstoffs kann die Motorleistung absinken.

In diesem Fall blinkt die Vorglühanzeige.

Damit beim Tanken der korrekte Kraftstoff verwendet wird, steht ??DIESEL?? auf dem Tankdeckel.

Dieselmotoren können ernsthaft beschädigt werden, wenn sie mit normalem

Dieselmotoren können ernsthaft beschädigt werden, wenn sie mit normalem Benzin betrieben werden.

Nachtanken

1. Mit der linken Seite zur Tanksäule hin anhalten.

1. Mit der linken Seite zur Tanksäule hin anhalten.

2. Den Tankdeckel öffnen, indem am oberen Griff unterhalb der Armaturentafel gezogen wird.


    Einfahrzeit, Kraftstoffempfehlung
    Einfahrzeit Die Fahrweise während der ersten 1000 km ist für die zukünftige Zuverlässigkeit und Leistung des Fahrzeugs von großer Bedeutung. Während dieses Zeitraum ...

    Tankstellenarbeiten
    Kraftstoff ist hochentzündlich und explosiv. Beim Umgangmit Kraftstoff kannman ernsthaft verbrannt oder verletzt werden. ? Den Motor abstellen und von Wärme, Funken und Flammen fern ...

    Siehe auch:

    Waschen
    Häufiges Waschen trägt zur Erhaltung der Schönheit Ihres Fahrzeugs bei. Schmutz und Sand können den Lack verkratzen, während Harz und Vogelkot die Oberfläche bleibend beschädigen können. Waschen Sie Ihr Fahrzeug im Schatten, nicht in prallem Sonnenlicht. ...

    Kraftstoff-Filter
    Der Kraftstoff-Filter ist gemäß Zeit- und Kilometer-Empfehlung des Wartungsplans auszuwechseln. Es wird empfohlen, den Kraftstoff-Filter alle 40.000 km oder 2 Jahre (außer EU) zu wechseln, wenn der Verdacht besteht, dass der Kraftstoff mit Staub o.ä. verunreinigt ist, we ...

    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit einem Dreipunktgurt
    Werden die unteren Verankerungen nicht verwendet, müssen alle Kinder- Rückhaltesysteme mit dem Beckenteil eines Dreipunktgurts am Fahrzeug gesichert werden. Darüber hinaus verfügen die Dreipunktgurte auf den Rücksitzen über einen Sperrmechanismus, der zur Sicheru ...

    (c) 2024 - www.hondade.net