Honda Civic Betriebsanleitung: Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs

Honda Civic Betriebsanleitung / Sicherheit von Fahrer und Insasse / Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs

Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs
Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs

Ihr Fahrzeug ist mit zahlreichen Merkmalen ausgestattet, die in Kombination miteinander den Fahrer und die Insassen bei einem Unfall schützen sollen.

Ihr Wagen ist auch mit Merkmalen ausgestattet, die keinerlei Mitwirkung ihrerseits bedürfen. Dazu gehören ein steifer Stahlrahmen, der einen Sicherheitskäfig um den Innenraum bildet, Knautschzonen vorne und hinten, eine Sicherheitslenksäule und Gurtstraffer, die die vorderen Sicherheitsgurte bei einem Zusammenstoß festziehen.

Zur vollen Ausnutzung aller dieser Sicherheitsmerkmale ist es jedoch unbedingt erforderlich, dass alle Insassen eine korrekte Sitzhaltung einnehmen und die Sicherheitsgurte anlegen . Einige Sicherheitsmerkmale können Verletzungen verursachen, wenn sie nicht korrekt angewendet werden.

Auf den folgenden Seite wird erläutert, wie Sie sich selbst und Ihre Mitfahrer aktiv schützen können.


Wichtige Sicherheitsmaßregeln
In diesem Kapitel, ebenso wie im ganzen Handbuch, gibt es zahlreiche Empfehlungen zur Sicherheit. Die Empfehlungen auf dieser Seite sind besonders wichtig. Stets den Sicherheitsgurt anlegen Ein ...

Sicherheitsgurte
Das Fahrzeug ist auf allen Sitzpositionen mit Sicherheitsgurten ausgestattet. Zum Sicherheitsgurtsystem gehört außerdem eine Anzeige in der Instrumententafel, die alle Insassen daran e ...

Siehe auch:

Schaltgetriebeöl
Das Getriebe ist gemäß den Zeit- und Kilometerstand- Empfehlungen des Wartungsplans zu entleeren und mit neuem Öl zu füllen. Stets Original-Honda-Schaltgetriebeöl (MTF) verwenden. Steht dies nicht zur Verfügung, kann vorübergehend auch ein Motoröl der AP ...

Temperaturanzeige
Hier erfolgt die Anzeige der Kühlmitteltemperatur. Im normalen Betrieb muss der Zeiger bis etwa zur Mitte der Messuhr steigen. Bei erschwerten Fahrbedingungen, wie z.B. Fahren bei sehr heißemWetter oder an langen Steigungen kann der Zeiger in die obere Hälfte der Messuhr steige ...

Fahrhinweise
Ihr Fahrzeug bietet Ihnen optimales Handling und hervorragende Leistung auf gut gepflegten Straßen. Aufgrund der Konstruktion verfügt Ihr Fahrzeug über minimale Bodenfreiheit und über Niederquerschnittsreifen. Lassen Sie beim Fahren auf sehr holprigen oder ausgefahrenen ...

(c) 2024 - www.hondade.net