Honda Civic Betriebsanleitung: Öffnen und Schließen der Motorhaube

Honda Civic Betriebsanleitung / Vor dem Fahren / Tankstellenarbeiten / Öffnen und Schließen der Motorhaube

1. Das Fahrzeug abstellen und die Feststellbremse betätigen. Den

1. Das Fahrzeug abstellen und die Feststellbremse betätigen. Den Motorhauben-Entriegelungsgriff unterhalb der Armaturentafel ziehen. Die Motorhaube springt leicht auf.

2. Die Finger zwischen die Vorderkante der Motorhaube und den vorderen

2. Die Finger zwischen die Vorderkante der Motorhaube und den vorderen Kühlergrill stecken. Der Motorhaubengriff befindet sich über dem ??H??-Logo. Den Griff zum Öffnen der Motorhaube nach oben drücken. Die Motorhaube anheben.

Wenn der Motorhaubengriff schwergängig ist, oder wenn die Motorhaube ohne Betätigung des Griffs zu öffnen ist, muss der Mechanismus gereinigt und geschmiert werden.

3. Die Stütze aus dem Halteclip herausziehen, indem der Griff festgehalten

3. Die Stütze aus dem Halteclip herausziehen, indem der Griff festgehalten wird (die Stange kann heiß sein, wenn der Motor gelaufen ist) und das Ende in die vorgesehene Öffnung an der Motorhaube einsetzen.

Zum Schließen die Motorhaube leicht anheben, damit sich die Stütze aus der Öffnung nehmen lässt. Die Motorhaubenstütze wieder in den Halteclip drücken. Die Motorhaube auf ca. 30 cm über dem Kotflügel absenken, dann fallen lassen.

Sicherstellen, dass sie vollständig einrastet.

Bei Diesel-Modellen

Bei Diesel-Modellen

Nicht mit Gewalt auf die Motorabdeckung drücken. Dadurch könnte die Abdeckung oder andere Teile beschädigt werden.


    Tankstellenarbeiten
    Kraftstoff ist hochentzündlich und explosiv. Beim Umgangmit Kraftstoff kannman ernsthaft verbrannt oder verletzt werden. ? Den Motor abstellen und von Wärme, Funken und Flammen fern ...

    Ölkontrolle
    Alle Motoren verbrauchen während des normalen Betriebes Öl. Deshalb muss der Motorölstand regelmäßig kontrolliert werden, z.B. beim Auftanken. Kontrollieren Sie den Ö ...

    Siehe auch:

    Kenn-Nummern
    Ihr Fahrzeug besitzt mehrere Identifikationsnummern an verschiedenen Stellen. 1. Die Fahrgestellnummer ist in die Motorraum-Spritzwand eingestanzt. 2. Die Motornummer ist in den Motorblock eingestanzt. 3. Die Getriebenummer befindet sich auf einem Schild oben auf dem Getriebe. Verwechseln Sie di ...

    Pannenhilfe
    In diesem Abschnitt werden verschiedene Probleme beschrieben, auf die Autofahrer stoßen können, und entsprechende Lösungen vorgestellt. Dieses Kapitel beschreibt allgemeinere Probleme, die die Kraftfahrer mit ihren Fahrzeugen haben können. Es enthält Informationen &uum ...

    Der Seiten-Airbag birgt ein Gefahrenpotential
    Seiten-Airbags sind so ausgelegt, dass sie Erwachsene bei einem mittelschweren bis schwerem Seitenaufprall schützen können. Wenn sich ein Körperteil eines Kindes im Weg eines zündenden Seiten-Airbags befindet, kann das Kind schwer verletzt oder gar getötet werden. Zu ...

    (c) 2022 - www.hondade.net