Honda Civic Betriebsanleitung: Airbag-Systemkomponenten

Das Airbag-System umfasst folgendes:

  • Zwei SRS-Front-Airbags (SRS = Zusätzliches Rückhaltesystem). Der Fahrer-Airbag befindet sich in der Mitte des Lenkrads, der Beifahrer-Airbag in der Armaturentafel. Beide sind mit ??SRS AIRBAG?? gekennzeichnet .
  • Zwei Seitenairbags, einen für den Fahrer und einen für den Beifahrer. Die Airbags befinden sich in den Außenkanten der Sitzlehnen. Beide sind mit dem Schriftzug ??SIDE AIRBAG?? markiert .
  • Zwei Kopfairbags, einer auf jeder Fahrzeugseite. Die Airbags befinden sich im Dachhimmel über den Seitenfenstern.

Die A- und C-Säulen auf beiden Seiten sind mit dem Schriftzug ??SIDE CURTAIN AIRBAG?? markiert.

  • Automatische Gurtstraffer vorne .
  • Sensoren, die einen mittelschweren bis schweren Frontalzusammenstoß oder Seitenaufprall erkennen können.
  • Eine fortschrittliche Elektronik, die kontinuierlich alle Informationen über die Sensoren, das Steuergerät, die Airbag- Zündvorrichtungen, die Gurtstraffer und das Anlegen der Sicherheitsgurte von Fahrer und Beifahrer überwacht und aufzeichnet, wenn die Zündung eingeschaltet (II) ist.
  • Eine Anzeige auf der Instrumententafel, die mögliche Probleme mit den Airbags, Sensoren oder Gurtstraffern anzeigt .
  • Notstromversorgung, die aktiviert wird, wenn die normale elektrische Anlage des Fahrzeugs bei einem Unfall ausfällt.

    Zusätzliche Informationen über die Airbags
    Bei Unterlassen der regelmäßigen Prüfung undWartung der Sicherheitsgurte besteht die Gefahr von schweren Verletzungen oder Tod, falls die Sicherheitsgurte im Falle eines Unfalls ni ...

    Funktionsweise der Front-Airbags
    Funktionsweise der Front-Airbags Wenn Sie jemals Opfer eines mittelschweren bis schweren Frontalzusammenstoßes werden, erfassen Sensoren das plötzliche Abbremsen des Fahrzeugs. Wenn d ...

    Siehe auch:

    Die Türen schließen
    Nachdem alle Insassen eingestiegen sind, sicherstellen, dass die Türen und die Heckklappe geschlossen sind. Die Türen schließen Das Fahrzeug verfügt im Multi- Informationsdisplay über eine Überwachungsfunktion für Tür und Heckklappe, die anzeigt, wenn ...

    Honda TRK
    Bei Fahrzeugen mit Honda TRK Ihr Fahrzeug ist nicht mit einem Reservereifen ausgestattet. Stattdessen verfügt es über einen Reifen-Reparatursatz (Honda TRK: provisorischer Reparatursatz von TERRA-S ). Dieser Werkzeugsatz dient zur einfachen Reparatur eines platten Reifens. Bei der ...

    Zubehör-Steckdose
    Zubehör-Steckdose Ihr Fahrzeug verfügt links vom Gepäckraum über eine Zubehör-Steckdose. Diese Steckdose liefert Gleichstrom für 12 VZubehör, deren Leistungsaufnahme bei max. 120 W (10 A) liegt. Der Zündschlüssel muss in Position ZUBEHÖR (I) ...

    (c) 2024 - www.hondade.net