Honda Civic Betriebsanleitung: Ratschlag für schwangere Frauen

Ratschlag für schwangere Frauen
Ratschlag für schwangere Frauen

Im Falle einer Schwangerschaft sollte der Sicherheitsgurt zum Schutz von Mutter und ungeborenem Kind immer angelegt werden; dabei den Beckengurt so niedrig wie möglich über die Hüften laufen lassen.

Beim Fahren aufrecht sitzen und den Fahrersitz so weit wie möglich nach hinten schieben, so dass die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug noch gegeben ist. Als Beifahrer den Sitz so weit wie möglich nach hinten schieben.

Dadurch wird das Verletzungsrisiko für Mutter und ungeborenes Kind im Falle eines Unfalls oder durch einen sich aufblasenden Airbag reduziert.

Erkundigen Sie sich bei den regelmäßigen Untersuchungen bei Ihrem Arzt, ob er Ihnen das Autofahren noch erlaubt.


    Eine richtige Sitzposition bewahren
    Nachdem alle Insassen ihre Sitze eingestellt und ihre Sicherheitsgurte angelegt haben, müssen sie während der ganzen Fahrt aufrecht und angelehnt mit den Füßen auf dem Boden s ...

    Zusätzliche Sicherheitsregeln
    Keine Passagiere vor einemhoch geklappten Rücksitzpolster oder auf einer herunter geklappten Rücksitzlehne sitzen lassen. In diesem Fall besteht die Gefahr schwerer Verletzungen bei ...

    Siehe auch:

    Funktionsweise der Seiten-Airbags
    Funktionsweise der Seiten-Airbags Falls Ihr Fahrzeug einen mäßigen bis starken Seitenaufprall erleidet, erkennen die Sensoren eine schnelle Verzögerung und signalisieren dem Steuergerät, unverzüglich entweder den Fahrer- oder den Beifahrer- Seiten-Airbag zu aktivie ...

    Sicherheit von Fahrer und Insasse
    Wichtige Informationen über die richtige Verwendung und Pflege der Sicherheitsgurte, ein Überblick über das zusätzliche Rückhaltesystem und wertvolle Informationen über den Schutz von Kindern mit Kinder- Rückhaltesystemen. Dieses Kapitel enthält wichtig ...

    Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs
    Die Sicherheitsmerkmale Ihres Fahrzeugs Ihr Fahrzeug ist mit zahlreichen Merkmalen ausgestattet, die in Kombination miteinander den Fahrer und die Insassen bei einem Unfall schützen sollen. Ihr Wagen ist auch mit Merkmalen ausgestattet, die keinerlei Mitwirkung ihrerseits bedürfe ...

    (c) 2021 - www.hondade.net