Honda Civic Betriebsanleitung: Becken-/Schultergurt

Becken-/Schultergurt
Becken-/Schultergurt

Der Dreipunktgurt verläuft über die Schulter, die Brust und quer über die Hüften.

Zum Anlegen des Gurts die Schlosszunge in das Gurtschloss stecken, dann am Gurt ziehen, um sicherzustellen, dass das Schloss eingerastet ist (siehe Seite zur richtigen Positionierung des Gurts).

Zum Ablegen des Gurts die rote Taste mit der Aufschrift PRESS am Gurtschloss drücken. Den Gurt über den Körper führen, bis er sich ganz aufgerollt hat. Nach dem Verlassen des Fahrzeugs sicherstellen, dass der Gurt nicht imWeg oder in der Tür eingeklemmt ist.

Alle Sicherheitsgurte verfügen über eine Aufrollverriegelung. Bei normaler Fahrt kann man sich frei im Sitz bewegen und der Sicherheitsgurt wird straff gehalten.

Während eines Zusammenstoßes oder plötzlichen Halts verriegelt der Aufroller den Gurt automatisch, um den Körper zurückzuhalten.

Alle Sicherheitsgurte auf den Rücksitzen verfügen über einen zusätzlichen Sperrmechanismus, der zur Sicherung eines Kindersitzes aktiviert werden muss .

Wenn der Schulterteil des Gurts ganz ausgezogen wird, wird der Sperrmechanismus aktiviert. Der Gurt wird eingezogen, aber er erlaubt es dem Insassen nicht, sich frei zu bewegen.

Zum Deaktivieren des Sperrmechanismus das Schloss entriegeln und den Sicherheitsgurt ganz zurückrollen lassen.

Beim Anlegen den Sicherheitsgurt nur so weit herausziehen wie nötig.


    Bestandteile des Sicherheitsgurtsystems
    Ihr Fahrzeug verfügt über Dreipunktgurte auf allen fünf Sitzpositionen. Die vorderen Sicherheitsgurte sind darüber hinaus mit automatischen Gurtstraffern ausgestattet. Zum Si ...

    Automatische Gurtstraffer
    Automatische Gurtstraffer Für zusätzlichen Schutz sind die vorderen Sicherheitsgurte mit automatischen Gurtstraffern ausgestattet. Nach der Aktivierung ziehen sich die Sicherheitsgurt ...

    Siehe auch:

    Kinder müssen immer angeschnallt werden
    Jedes Jahr werden viele Kinder bei Verkehrsunfällen getötet oder schwer verletzt, weil sie entweder nicht angeschnallt oder nicht richtig angeschnallt sind. Verkehrsunfälle sind eine der häufigsten Todesursachen für Kinder im Alter von bis zu 12 Jahren. Zur Verring ...

    Kinder-Rückhaltesystem für Länder der EU
    Es gibt verschiedene Kinder-Rückhaltesysteme. Nicht alle sind für die Benutzung in Ihrem Fahrzeug geeignet. In der folgenden Tabelle ist aufgelistet, welche Kategorie von Kinder-Rückhaltesystem auf den einzelnen Sitzpositionen benutzt werden kann. IL: Geeignet für bestim ...

    Kindersicherungen
    Kindersicherungen Mit der Kindersicherung an den Türen kann verhindert werden, dass Kinder unabsichtlich die Türen öffnen. Jede Hintertür verfügt über einen Verriegelungshebel an der Kante. Befindet sich der Hebel in der Position LOCK (Hebel ist unten), kann di ...

    (c) 2021 - www.hondade.net