Honda Civic Betriebsanleitung: Alle Kinder müssen auf dem Rücksitz sitzen

Laut Unfallstatistiken sind Kinder aller Altersstufen und Größen besser gesichert, wenn sie auf dem Rücksitz angeschnallt werden. Kinder unter 12 Jahren sollten richtig gesichert auf dem Rücksitz mitfahren.

Auf dem Rücksitz mitfahrende Kinder laufen weniger Gefahr, während eines Zusammenstoßes oder bei einer Vollbremsung durch das Anstoßen an Teile im Innenraum verletzt zu werden. Außerdem können Kinder nicht durch einen sich aufblasenden Airbag verletzt werden, wenn sie auf dem Rücksitz sitzen.


    Kinder müssen immer angeschnallt werden
    Jedes Jahr werden viele Kinder bei Verkehrsunfällen getötet oder schwer verletzt, weil sie entweder nicht angeschnallt oder nicht richtig angeschnallt sind. Verkehrsunfälle sind ...

    Der Beifahrer-Frontairbag birgt ein Gefahrenpotential
    Die vorderen Airbags sind so ausgelegt, dass sie Erwachsene bei einem mittelschweren bis schwerem Frontalzusammenstoß schützen können. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist der Be ...

    Siehe auch:

    Rücksitze umklappen
    Linke und rechte Rücksitzlehne können separat umgeklappt werden, um den Gepäckraum zu vergrößern. Sie können auch jedes Rücksitzpolster separat anheben, um Platz für das Gepäck zu schaffen . Wenn die Rückenlehne nur halb umgeklappt ist oder we ...

    Reifen
    Den Reifendruck der einzelnen Reifen mindest einmal monatlich mit einem Druckmesser prüfen. Selbst Reifen in gutem Zustand können monatlich 10 bis 20 kPa (0,1 bis 0,2 kg/cm ) verlieren. Gleichzeitig den Ersatzreifendruck überprüfen. Den Luftdruck bei kalten Reifen prü ...

    Wartung
    Der Wartungsplan zeigt Ihnen, wann Sie das Fahrzeug zu Ihrem Händler bringen müssen. Dort finden Sie auch eine Liste der zu prüfenden Teile und Anweisungen zur Überprüfung. Regelmäßige Wartung Ihres Fahrzeugs ist der beste Weg für die Erhaltung Ihrer I ...

    (c) 2021 - www.hondade.net