Honda Civic Betriebsanleitung: Ändern der Einstellung

Einige der Fahrzeugeinstellungen lassen sich nach Bedarf ändern. Folgende Einstellungen lassen sich ändern.

  • Warnhinweis: Die Warnmeldung wird mit oder ohne entsprechendem Symbol angezeigt .
  • Aussentemperaturanzeige einstellen: Der angezeigte Außentemperaturwert kann um bis zu 3?C wärmer oder kälter nachgestellt werden .
  • Trip A zurücksetzen beim Nachtanken: Durchschnittlicher Verbrauch für Tageskilometerzähler A kann beim Nachtanken zurückgestellt werden .
  • Gefahrene Zeit zurücksetzen: Die gefahrene Zeit wird zurückgestellt, wenn der Zündschalter auf SPERRE (0) gedreht oder Tageskilometerzähler A oder B zurückgestellt wird .

  • Anzeigeeinheit: Folgende Messwerte im Bordcomputer können gewählt werden: auto, km/h oder Meilen .

Diese Funktion gibt es nur beim Modell mit Rechtslenkung.

  • Rev.anzeige: Die REV-Anzeige kann einoder ausgeschaltet werden .
  • Eco.anzeige: Die ECO-Anzeige kann einoder ausgeschaltet werden .

Die Taste INFO drücken, um in den Anpassungsmodus zu wechseln, dann die Taste INFO mehrere Male drücken, um die Funktion ??Einstellung andern?? zu wählen.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Einstellung andern?? anzeigt, den Wähl-/ Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück.

Die Taste INFO mehrmals drücken, bis die gewünschte Einstellung erreicht ist, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken, um die Auswahl zu treffen. Mit jedem Drücken der Taste INFO ändert sich das Display wie dargestellt. Zur Anpassung der jeweiligen Einstellung die auf den folgenden Seiten beschriebenen Verfahren anwenden.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus nach erfolgter Auswahl die Taste INFO

Zum Verlassen des Anpassungsmodus nach erfolgter Auswahl die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/ Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Warnmeldung

Im Multi-Informationsdisplay können Meldung(en) mit dem Systemwarnsymbol

Im Multi-Informationsdisplay können Meldung(en) mit dem Systemwarnsymbol angezeigt werden. Während das Multi- Informationsdisplay ??Warnhinweis?? anzeigt, den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste INFO kann entsprechend umgeschaltet werden.

Wahl durch Drücken des Wähl-/ Rückstellknopfes eingeben.

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung ON?? an und kehrt dann zur Anzeige von ??Warnhinweis?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken . Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Justierung der Außentemperaturanzeige

Wenn festgestellt wird, dass der Temperaturwert immer ein paar Grad unter oder über der tatsächlichen Temperatur liegt, kann er wie auf den folgenden Seiten beschrieben eingestellt werden.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Aussentemperaturanzeige einstellen??

Während das Multi-Informationsdisplay ??Aussentemperaturanzeige einstellen?? anzeigt, den Wähl-/Rückstellknopf drücken.

Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Die hervorgehobene Zahl ist die momentane Einstellung ober- oder unterhalb

Die hervorgehobene Zahl ist die momentane Einstellung ober- oder unterhalb der Außentemperatur. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um entweder + oder - zu wählen, dann denWähl-/Rückstellknopf drücken, um die Einstellung des Werts zu ändern. Es könnenWerte zwischen 0, +1, +2, +3 und 0, -1, -2, -3 gewählt werden.

Zur Eingabe der Auswahl das Symbol EINSTELLEN durch Drücken der Taste INFO wählen, dann denWähl-/ Rückstellknopf drücken.

Wenn Ihre Wahl erfolgreich abgeschlossen ist, zeigt das Display für einige

Wenn Ihre Wahl erfolgreich abgeschlossen ist, zeigt das Display für einige Sekunden ??EINSTELLUNG +/- ?C?? an und kehrt dann zum Display ??AUSSENTEMPERATURANZEIGE EINSTELLEN?? zurück. Drücken Sie mehrmals die Taste INFO, um einen anderen individuellen Modus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Das Display kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Das Display kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Zurückstellen von Tageskilometerzähler A nach Tanken

Damit sich Tageskilometerzähler A und der Durchschnittsverbrauch für

Damit sich Tageskilometerzähler A und der Durchschnittsverbrauch für Tageskilometerzähler A bei jedem Nachtanken des Fahrzeugs zurückstellen, wie folgt vorgehen.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Trip A zurücksetzen beim Nachtanken?? anzeigt, den Wähl-/Rückstellknopf drücken.

Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste INFO kann entsprechend umgeschaltet werden.

Wahl durch Drücken des Wähl-/ Rückstellknopfes eingeben.

Nach erfolgter Auswahl zeigt das Display ein paar Sekunden lang ??Einstellung

Nach erfolgter Auswahl zeigt das Display ein paar Sekunden lang ??Einstellung ON?? an und kehrt dann zur Anzeige von ??Trip A zurücksetzen beim Nachtanken?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Das Display kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Das Display kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Rückstellung der vergangenen Zeit

Um einzustellen, dass die gefahrene Zeit zurückgestellt wird, wenn der

Um einzustellen, dass die gefahrene Zeit zurückgestellt wird, wenn der Zündschalter auf SPERRE (0) gedreht oder Tageskilometerzähler A oder B zurück gestellt wird, wie folgt vorgehen.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Gefahrene Zeit zurücksetzen?? anzeigt, den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Folgende Einstellungen können gewählt werden: ??IGN OFF??, ??TRIP A?? oder

Folgende Einstellungen können gewählt werden: ??IGN OFF??, ??TRIP A?? oder ??TRIP B??.

Durch Drücken der Taste INFO kann zwischen den Einstellungen umgeschaltet werden. Wahl durch Drücken des Wähl-/ Rückstellknopfes eingeben.

IGN OFF: Die gefahrene Zeit wird zurückgestellt, wenn der Zündschalter auf SPERRE (0) gedreht wird.

TRIP A: Die gefahrene Zeit wird zurückgestellt, wenn Tageskilometerzähler A zurück gestellt wird.

TRIP B: Die gefahrene Zeit wird zurückgestellt, wenn Tageskilometerzähler B zurück gestellt wird.

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige die richtige Einstellung an:

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige die richtige Einstellung an: ??Einstellung IGN OFF??, ??Einstellung TRIP A?? oder ??Einstellung TRIP B?? und kehrt dann zur Anzeige von ??Gefahrene Zeit zurücksetzen?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Anzeigegerät

Nur bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung

Nur bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung

Der Standard für die Messwerte im Bordcomputer kann wie folgt eingestellt werden. DreiModi können gewählt werden: AUTO, KM und MILES

AUTO: Die im Bordcomputer im Multi- Informationsdisplay angezeigten Messwerte entsprechen der Tachometereinstellung. Das Display schaltet zwischen ??km?? und ??miles?? um:

KM: Die im Bordcomputer im Multi- Informationsdisplay angezeigten Messwerte entsprechen nicht der Tachometereinstellung. Immer als ??km?? anzeigen.

KM: Die im Bordcomputer im Multi- Informationsdisplay angezeigten Messwerte entsprechen nicht der Tachometereinstellung. Immer als ??km?? anzeigen.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Anzeigeeinheit?? anzeigt, denWähl-/ Rückstellknopf drücken. Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Es kann zwischen ??AUTO??, ??KM?? und ??MILES?? gewählt werden. Durch Drücken

Es kann zwischen ??AUTO??, ??KM?? und ??MILES?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste INFO kann zwischen den Einstellungen umgeschaltet werden. Wahl durch Drücken des Wähl-/Rückstellknopfes eingeben.

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige die richtige Einstellung an:

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige die richtige Einstellung an: ??Einstellung AUTO??, ??Einstellung KM?? oder ??Einstellung MILES?? und kehrt dann zur Anzeige von ??Anzeigeeinheit?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

Drehzahlanzeige

Die REV-Anzeige in der Instrumententafel kann gewählt werden. Während das

Die REV-Anzeige in der Instrumententafel kann gewählt werden. Während das Multi- Informationsdisplay ??Rev.anzeige?? anzeigt, den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste INFO kann entsprechend umgeschaltet werden.

Wahl durch Drücken des Wähl-/ Rückstellknopfes eingeben.

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung ON?? an und kehrt dann zur Anzeige von ??Rev.anzeige?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.

ECO-Anzeige

ECO-Anzeige
ECO-Anzeige

Die ECO-Anzeige kann in der Instrumententafel angezeigt werden.

Während das Multi-Informationsdisplay ??Eco. anzeige?? anzeigt, denWähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige zeigt die Einstellmöglichkeiten an.

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste

Es kann zwischen ??ON?? und ??OFF?? gewählt werden. Durch Drücken der Taste INFO kann entsprechend umgeschaltet werden.

Wahl durch Drücken des Wähl-/ Rückstellknopfes eingeben.

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung

Nach erfolgter Auswahl zeigt die Anzeige ein paar Sekunden lang ??Einstellung ON?? an und kehrt dann zur Anzeige von ??Eco. anzeige?? zurück. Die Taste INFO mehrere Male drücken, um einen anderen Anpassungsmodus zu wählen.

Wenn die Auswahl nicht eingegeben werden kann, wird ein paar Sekunden lang ??Unvollstandig?? angezeigt. Die Anzeige kehrt zum Einstellungsmodus zurück. Einrichtung wiederholen.

Zum Verlassen des Anpassungsmodus die Taste INFO mehrere Male drücken, dann den Wähl-/Rückstellknopf drücken. Die Anzeige kehrt zum normalen Anzeigemodus zurück.


    Geschwindigkeitsalarm
    Der Geschwindigkeitsalarm kann unter folgenden Bedingungen eingestellt werden: während der Fahrt oder im Stand. Während der Fahrt kann eine der beiden Einstellungen für den Geschwin ...

    Wählen der Sprache
    Wählen der Sprache Die Taste INFO drücken, um in den Anpassungsmodus zu wechseln, dann die Taste INFO mehrere Male drücken, um die Funktion ??Sprache?? zu wählen. Während ...

    Siehe auch:

    Überprüfen der Batterie
    Den Zustand der Batterie einmal imMonat durch Kontrollieren des Testfensters prüfen. Der Batterieaufkleber erläutert die Farben. Die Klemmen auf Korrosion prüfen (weißes oder gelbliches Pulver). Zum Entfernen die Klemmen mit einer Lösung aus Backpulver und Wasse ...

    Audio-Anlage
    Die Audioanalge gehört bei einigen Modellen zur Standardausrüstung. Die entsprechenden Seiten (siehe unten) beschreiben die Bedienung der im Fahrzeug eingebauten Audio-Anlage. Bei Fahrzeugen ohne Navigationssystem siehe Seite bis . Bei Fahrzeugen mit Navigationssystem siehe Seite bis ...

    Motoröl nachfüllen (Diesel-Modelle)
    Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben auf dem Ventildeckel abschrauben und entfernen. Öl langsam und vorsichtig einfüllen, so dass nichts verschüttet wird. Verschüttetes Öl sofort abwischen, da es die Bauteile im Motorraum beschädigen kann. Den Ein ...

    (c) 2019 - www.hondade.net