Honda Civic Betriebsanleitung: Luftfiltereinsatz (Diesel-Modelle)

Honda Civic Betriebsanleitung / Wartung / Luftfiltereinsatz (Diesel-Modelle)

Der Luftfiltereinsatz ist gemäß den Zeit- und Kilometerstand-Empfehlungen des Wartungsplans auszuwechseln.

Bauen Sie das Luftfilterelement gemäß den nachstehenden Anweisungen aus und wieder ein.

Auswechseln

Der Luftfiltereinsatz befindet sich im Luftfiltergehäuse imMotorraum.

Der Luftfiltereinsatz befindet sich im Luftfiltergehäuse imMotorraum.

Zum Auswechseln:

  1. Die drei Sicherungsclips lösen und die Vorderseite der Luftfiltergehäuseabdeckung nach oben ziehen.
  2. Den alten Luftfiltereinsatz auswechseln.

  1. Die Innenseite des Luftfiltergehäuses sorgfältig mit einem feuchten Lappen reinigen.
  2. Das neue Luftfilterelement in das Luftfiltergehäuse einsetzen.
  3. Die Luftfiltergehäuseabdeckung wieder montieren und die drei Sicherungsclips fest einrasten lassen.

    Luftfiltereinsatz (Benzin-Modelle)
    Der Luftfiltereinsatz ist gemäß den Zeit- und Kilometerstand-Empfehlungen des Wartungsplans auszuwechseln. Reinigen Bei Fahrzeugen mit trockenem Luftfilterelement Das Luftfilterelement ...

    Kraftstoff-Filter
    Der Kraftstoff-Filter ist gemäß Zeit- und Kilometer-Empfehlung des Wartungsplans auszuwechseln. Es wird empfohlen, den Kraftstoff-Filter alle 40.000 km oder 2 Jahre (außer EU) zu ...

    Siehe auch:

    Super-Verriegelung
    (Bei einigen Typen) Super-Verriegelung Die Super-Verriegelung trägt dazu bei, Ihren Wagen und Wertgegenstände gegen Diebstahl zu schützen. Zum Aktivieren der Super-Verriegelung den Schlüssel zweimal innerhalb von 5 Sekunden zur Vorderseite des Wagens drehen. Die Super-Ve ...

    Motoröl nachfüllen (Diesel-Modelle)
    Den Deckel amMotoröleinfüllstutzen oben auf dem Ventildeckel abschrauben und entfernen. Öl langsam und vorsichtig einfüllen, so dass nichts verschüttet wird. Verschüttetes Öl sofort abwischen, da es die Bauteile im Motorraum beschädigen kann. Den Ein ...

    Bodenmatten
    (Optional) Die mitgelieferte Bodenmatte auf der Fahrerseite ist am Bodenmattenanker eingehakt. Dadurch kann sie nicht nach vorne rutschen und mit den Pedalen in Konflikt geraten. Beim Hineinlegen der Fußmatte in das Fahrzeug darauf achten, dass sie korrekt verankert wird. Werden Bod ...

    (c) 2024 - www.hondade.net