Honda Civic Betriebsanleitung: Störungsanzeige (Diesel)

Honda Civic Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Störungsanzeige (Diesel)

Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist. Wenn sie Diese Anzeige leuchtet ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist. Wenn sie zu einem anderen Zeitpunkt aufleuchtet, liegt ein Problem bei der Abgasreinigung vor.

Auch wenn Sie bezüglich der Leistung Ihres Fahrzeugs keinen Unterschied feststellen, können doch der Kraftstoffverbrauch und der Abgasausstoß erhöht sein. Wird nichts unternommen, kann dies schwere Schäden zur Folge haben.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ?? oder auf dem Multi- Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Text ??SYSTEM??; oder auf dem Multi- Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Text ??SYSTEM PRÜFEN?? angezeigt .

Wenn diese Anzeige aufleuchtet, das Fahrzeug an einer sicheren Stelle an den Straßenrand fahren und den Motor abstellen.

Den Motor mindestens drei Mal in Intervallen von ca. 30 Sekunden starten und wieder abstellen und die Anzeige beobachten.

Wenn sie weiterleuchtet, das Fahrzeug so bald wie möglich von einem Händler überprüfen lassen. Eine moderate Fahrweise einhalten, bis ein Händler das Problem überprüft hat. Kein Vollgas geben oder mit hoher Geschwindigkeit fahren.

Lassen Sie das Fahrzeug auch von einer Werkstatt überprüfen, wenn die Anzeige häufig angeht, auch wenn sie nach Durchführung des oben beschriebenen Verfahrens ausgegangen ist.

Wenn Sie mit leuchtender Störungsanzeige weiterfahren, können die

Wenn Sie mit leuchtender Störungsanzeige weiterfahren, können die Abgasreinigung und der Motor Ihres Fahrzeugs beschädigt werden. Diesbezügliche Reparaturen sind nicht durch die Gewährleistung für das Fahrzeug abgedeckt.

Liegt eine Systemstörung im Ölstandssensor vor, leuchtet diese Anzeige auf.

Die Anzeige leuchtet möglicherweise zusammen mit der Vorglühanzeige auf, wenn bestimmte Probleme bei der Abgasreinigung auftreten.

Diese Anzeige leuchtet auch auf, wenn das Fahrzeug gestartet wird, nachdem kein Kraftstoff mehr vorhanden ist. In diesem Fall den Kraftstofftank auffüllen, dann das Verfahren zur Vorförderung des Kraftstoffsystems auf Seite durchführen, bevor der Motor wieder angelassen wird.

Wird nur die Zündung eingeschaltet (II), ohne den Motor zu starten, leuchtet die Störungsanzeigeleuchte ca. 20 Sekunden lang auf. Sie geht dann aus oder blinkt unter bestimmten Bedingungen 5 Mal. Dies ist normal: Es zeigt an, dass ein Selbsttest für die Diagnose der Abgasreinigungsanlage durchgeführt wird.


    Störungsanzeige (Benziner)
    Diese Anzeige leuchtet ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist . Wenn sie während der Fahrt aufleuchtet, liegt ein Problem bei der Abgasreinigung ...

    Vorglühanzeige (Diesel)
    Diese Anzeige leuchtet beim Einschalten der Zündung (II) einige Sekunden lang (etwas länger bei kaltemWetter oder in großen Höhen). Wenn sie bei laufendemMotor blinkt, liegt e ...

    Siehe auch:

    Geschwindigkeitsalarm
    Der Geschwindigkeitsalarm kann unter folgenden Bedingungen eingestellt werden: während der Fahrt oder im Stand. Während der Fahrt kann eine der beiden Einstellungen für den Geschwindigkeitsalarm gewählt werden. Wenn das Fahrzeug steht, kann die Geschwindigkeitseinstellung n ...

    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems
    Nach der Wahl eines geeigneten Kinder- Rückhaltesystems und der richtigen Sitzposition gibt es drei wichtige Schritte beim Einbau des Rückhaltesystems: 1. Das Kinder-Rückhaltesystem muss korrekt im Fahrzeug gesichert werden. Alle Kinder- schwer verletzt werden. Rückhaltes ...

    Tankstellenarbeiten
    Kraftstoff ist hochentzündlich und explosiv. Beim Umgangmit Kraftstoff kannman ernsthaft verbrannt oder verletzt werden. ? Den Motor abstellen und von Wärme, Funken und Flammen fern halten. ? Nur imFreienmit Kraftstoff umgehen. ? Verschütteten Kraftstoff sofort abwischen. ...

    (c) 2022 - www.hondade.net