Honda Civic Betriebsanleitung: Kenn-Nummern

Ihr Fahrzeug besitzt mehrere Identifikationsnummern an verschiedenen Stellen.

1. Die Fahrgestellnummer ist in die Motorraum-Spritzwand eingestanzt.

2. Die Motornummer ist in den Motorblock eingestanzt.

3. Die Getriebenummer befindet sich auf einem Schild oben auf dem Getriebe.

Verwechseln Sie die Getriebenummer nicht mit der Motornummer.

Die Fahrgestell- und Motornummern stehen ebenfalls auf dem Schild an der

Die Fahrgestell- und Motornummern stehen ebenfalls auf dem Schild an der Fahrertürsäule.

Bei einigen Typen, ist eine Zertifikatsplakette an der Fahrer-Türsäule angebracht.

Die Fahrzeug-Identifizierungs-Nummer (FIN)/Fahrgestellnummer befindet sich bei einigen Modellen auch auf einem Schild an der Armaturenbrettoberseite.

Die Fahrzeug-Identifizierungs-Nummer (FIN)/Fahrgestellnummer ist in die Spritzschutzwand im Motorraum eingestanzt.

Zur Überprüfung der Nummer den Deckel auf der Rückseite des Motorraums abnehmen. Vor dem Schließen der Motorhaube sicherstellen, dass der Deckel wieder aufgesetzt wird.

Technische Daten


    Technische Information
    Kenn-Nummern, Abmessungen, Füllmengen und technische Daten. Die Diagramme in diesem Kapitel beinhalten die Abmessungen und Füllmengen des Fahrzeugs und die Lage der Identifikationsnummern ...

    Technische Daten
    ZUR BEACHTUNG: 1. - Markierungen zeigen Befestigungsstellen für Anhängevorrichtung. 2. - Markierung zeigt Anhängekupplungspunkt. HINWEIS: Die Auswec ...

    Siehe auch:

    Einige Hinweise zur Sicherheit
    Ihre eigene und die Sicherheit anderer ist oberstes Gebot. Als Fahrer sind Sie für den sicheren Betrieb des Fahrzeugs verantwortlich. Um Sie über die wichtigsten Sicherheitsaspekte zu informieren, sind die entsprechenden Anweisungen und andere relevante Informationen in diesem Handbuc ...

    Anlassen des Motors (Diesel)
    Ziehen Sie die Feststellbremse an. Schalten Sie alles elektrische Zubehör aus, um nicht unnötig Batteriestrom zu verbrauchen. Das Kupplungspedal ganz herunterdrücken und das Getriebe auf Leerlauf schalten. Die Zündung einschalten (II). Warten bis die Vorglühan ...

    Heckscheibenheizung
    Heckscheibenheizung Die Heckscheibenheizung befreit die Scheibe von Beschlag, Frost und dünnem Eis. Die Zündung einschalten (II). Zum Ein- und Ausschalten die Heckscheibenheizungstaste drücken. Wenn die Heckscheibenheizung eingeschaltet ist, geht die Leuchte in der Taste an. ...

    (c) 2019 - www.hondade.net