Honda Civic Betriebsanleitung: Feststellbremse

Feststellbremse
Feststellbremse

Zum Betätigen der Feststellbremse den Hebel ganz nach oben ziehen. Zum Lösen leicht nach oben ziehen, die Taste drücken und den Hebel absenken. Die Warnleuchte für die Feststellbremse in der Instrumententafel sollte ausgehen, wenn die Feststellbremse ganz gelöst wird .

Durch das Fahren mit angezogener Feststellbremse können die hinteren Bremsen

Durch das Fahren mit angezogener Feststellbremse können die hinteren Bremsen und die Hinterachse beschädigt werden. Wenn mit angezogener Feststellbremse angefahren wird, ertönt ein akustisches Warnsignal.

Außerdem wird folgendes Symbol angezeigt ?? oder auf dem Multi- Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug??; oder auf dem Multi- Informationsdisplay wird das Symbol mit dem Schriftzug ??FESTSTELLBREMSE LÖSEN?? angezeigt.


    Klapptürspiegel (bei einigen Modellen)
    Klapptürspiegel Die Außenspiegel können mit dem Einklappschalter neben dem Hauptschalter eingeklappt werden, was das Parken auf engem Raum erleichtert. Vor der Fahrt sicherstell ...

    Innenraum-Komfortmerkmale
    Innenraum-Komfortmerkmale ...

    Siehe auch:

    Tempomat
    Mit Hilfe des Tempomats ist es möglich, eine gewählte Geschwindigkeit über 40 km/h zu halten, ohne den Fuß auf dem Gaspedal halten zu müssen. Diese Einrichtung sollte auf geraden und breiten Autobahnen verwendet werden. Die Verwendung im Stadtverkehr, auf kurvigen Lan ...

    Vor dem Fahren
    Empfohlener Kraftstoff, Einfahren Ihres Neufahrzeugs, Verstauen von Gepäck und anderer Zuladung. Vor Fahrtantritt müssen Sie wissen, welche Art von Kraftstoff Sie benötigen und wie Sie die Stände von wichtigen Flüssigkeiten kontrollieren. Außerdem müssen Si ...

    Reifen
    Den Reifendruck der einzelnen Reifen mindest einmal monatlich mit einem Druckmesser prüfen. Selbst Reifen in gutem Zustand können monatlich 10 bis 20 kPa (0,1 bis 0,2 kg/cm ) verlieren. Gleichzeitig den Ersatzreifendruck überprüfen. Den Luftdruck bei kalten Reifen prü ...

    (c) 2020 - www.hondade.net