Honda Civic Betriebsanleitung: Bodenmatten

(Optional)

Die mitgelieferte Bodenmatte auf der Fahrerseite ist am Bodenmattenanker

Die mitgelieferte Bodenmatte auf der Fahrerseite ist am Bodenmattenanker eingehakt. Dadurch kann sie nicht nach vorne rutschen und mit den Pedalen in Konflikt geraten.

Beim Hineinlegen der Fußmatte in das Fahrzeug darauf achten, dass sie korrekt verankert wird.

Werden Bodenmatten eines anderen Herstellers verwendet, sicherstellen, dass sie einwandfrei passen und die Bodenmattenverankerung benutzt werden kann. Keine zusätzlichen Matten auf die verankerte Matte legen.


    Teppich
    Saugen Sie den Teppich öfter mit einem Staubsauger. Eingetretener Schmutz beschleunigt die Abnutzung des Teppichs. Schamponieren Sie den Teppich gelegentlich, um ihn wieder aufzufrischen. ...

    Stoff
    Saugen Sie den Stoff öfter mit einem Staubsauger. Reinigen Sie die Stoffbezüge normalerweise mit einer Lösung aus milder Seife und lauwarmemWasser, und lassen Sie sie an der Luft tr ...

    Siehe auch:

    Funktionsweise der Kopfairbags
    Funktionsweise der Kopfairbags Bei einem mittleren bis schweren seitlichen Aufprall erkennen die Sensoren das plötzliche Abbremsen und senden Signale an das Steuergerät zum sofortigen Aufblasen der Kopfairbags auf der Fahrer- oder Beifahrerseite. Erfolgt der Aufprall auf der Beifah ...

    Einbau eines Kinder-Rückhaltesystems mit einem Dreipunktgurt
    Werden die unteren Verankerungen nicht verwendet, müssen alle Kinder- Rückhaltesysteme mit dem Beckenteil eines Dreipunktgurts am Fahrzeug gesichert werden. Darüber hinaus verfügen die Dreipunktgurte auf den Rücksitzen über einen Sperrmechanismus, der zur Sicheru ...

    Wegfahrsperre
    Die Wegfahrsperre schützt das Fahrzeug vor Diebstahl. Wird ein falsch codierter Schlüssel (oder eine andere Vorrichtung) verwendet, wird die Kraftstoffzufuhr zum Motor unterbrochen. Beim Einschalten der Zündung (II) leuchtet die Wegfahrsperren-Anzeige kurz auf und erlischt dann ...

    (c) 2024 - www.hondade.net