Honda Civic Betriebsanleitung: Alle Kinder müssen auf dem Rücksitz sitzen

Laut Unfallstatistiken sind Kinder aller Altersstufen und Größen besser gesichert, wenn sie auf dem Rücksitz angeschnallt werden. Kinder unter 12 Jahren sollten richtig gesichert auf dem Rücksitz mitfahren.

Auf dem Rücksitz mitfahrende Kinder laufen weniger Gefahr, während eines Zusammenstoßes oder bei einer Vollbremsung durch das Anstoßen an Teile im Innenraum verletzt zu werden. Außerdem können Kinder nicht durch einen sich aufblasenden Airbag verletzt werden, wenn sie auf dem Rücksitz sitzen.


    Kinder müssen immer angeschnallt werden
    Jedes Jahr werden viele Kinder bei Verkehrsunfällen getötet oder schwer verletzt, weil sie entweder nicht angeschnallt oder nicht richtig angeschnallt sind. Verkehrsunfälle sind ...

    Der Beifahrer-Frontairbag birgt ein Gefahrenpotential
    Die vorderen Airbags sind so ausgelegt, dass sie Erwachsene bei einem mittelschweren bis schwerem Frontalzusammenstoß schützen können. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist der Be ...

    Siehe auch:

    Kraftstoffvorratsanzeige
    Hier wird der restliche Kraftstoff angezeigt. Die Anzeige kann etwas über oder unter dem tatsächlichen Füllstand liegen. Die Nadel sinkt beim Ausschalten der Zündung nach unten. Nur bei Benzin-Modellen Darauf achten, dass der Kraftstoffstand nicht zu niedrig wird. Ist ke ...

    Einstellen der Uhr
    Wenn die Batterie des Fahrzeugs leer ist oder abgeklemmt wird, muss die Uhr neu eingestellt werden. Zum Einstellen der Zeit die Taste CLOCK (AM/FM) drücken, bis die Uhranzeige zu blinken beginnt, dann die Taste loslassen. Die angezeigte Zeit beginnt zu blinken. Zum Einstellen der Stund ...

    Reifen
    Den Reifendruck der einzelnen Reifen mindest einmal monatlich mit einem Druckmesser prüfen. Selbst Reifen in gutem Zustand können monatlich 10 bis 20 kPa (0,1 bis 0,2 kg/cm ) verlieren. Gleichzeitig den Ersatzreifendruck überprüfen. Den Luftdruck bei kalten Reifen prü ...

    (c) 2024 - www.hondade.net