Honda Civic Betriebsanleitung: Sonnenlicht- und Temperatursensoren

Honda Civic Betriebsanleitung / Ausstattung / Sonnenlicht- und Temperatursensoren

Sonnenlicht- und Temperatursensoren
Sonnenlicht- und Temperatursensoren

Die Klimaanlage verfügt über zwei Sensoren.

Ein Sonnenlichtsensor befindet sich oben auf der Armaturentafel und ein Temperatursensor neben der Lenksäule. Die Sensoren nicht abdecken oder mit Flüssigkeit in Berührung kommen lassen.

Sonnenlicht- und Temperatursensoren
Sonnenlicht- und Temperatursensoren


    Klimaanlage
    Bei Fahrzeugen mit Klimaanlage Die Klimaautomatik in Ihrem Fahrzeug wählt die korrekte Kombination aus Klimaanlage, Heizung und Belüftung aus, um die gewählte Innentemperatur zu ha ...

    Audio-Anlage
    Die Audioanalge gehört bei einigen Modellen zur Standardausrüstung. Die entsprechenden Seiten (siehe unten) beschreiben die Bedienung der im Fahrzeug eingebauten Audio-Anlage. Bei Fahrz ...

    Siehe auch:

    Sonnenblenden
    Sonnenblenden Sowohl vorderer als auch hinterer Sonnenschutz können geöffnet werden. Der vordere Sonnenschutz wird im mittleren Halter von vorne nach hinten aufgerollt, und der hintere Sonnenschutz wird gleichzeitig von hinten nach vorne aufgerollt. Den Schalter vorne am Dachhimme ...

    Wann darf ein größeres Kind vorne sitzen
    Kinder unter 12 Jahren sollten richtig gesichert auf dem Rücksitz sitzen. Der Rücksitz ist der sicherste Platz für ein Kind eines beliebigen Alters oder einer beliebigen Körpergröße. Wenn sich der Beifahrer-Airbag bei einem mittelschweren bis schwerem Frontalzusa ...

    Funktionsweise der Kopfairbags
    Funktionsweise der Kopfairbags Bei einem mittleren bis schweren seitlichen Aufprall erkennen die Sensoren das plötzliche Abbremsen und senden Signale an das Steuergerät zum sofortigen Aufblasen der Kopfairbags auf der Fahrer- oder Beifahrerseite. Erfolgt der Aufprall auf der Beifah ...

    (c) 2019 - www.hondade.net