Honda Civic Betriebsanleitung: Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchten

Honda Civic Betriebsanleitung / Instrumente und Bedienungselemente / Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchten

Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte (bei einigen Modellen)

Der Nebelscheinwerferschalter befindet sich neben dem Lichtschalter. Die

Der Nebelscheinwerferschalter befindet sich neben dem Lichtschalter. Die Nebelscheinwerfer können mit diesem Schalter betätigt werden, wenn der Lichtschalter in Position steht. oder Wenn der Lichtschalter in Position steht.

Wenn der Lichtschalter in Position eingeschaltet sind, kann auch die Nebelschlussleuchte eingeschaltet werden. steht oder die Nebelscheinwerfer eingeschaltet sind, kann auch die Nebelschlussleuchte eingeschaltet werden.

Den Schalter aus der Position Aus () nach unten drehen, um nur die Nebelschlussleuchte einzuschalten. Die ) nach unten drehen, um nur die Nebelschlussleuchte einzuschalten. Die schaltet sich ein, um anzuzeigen, dass die Nebelschlussleuchte eingeschaltet -Anzeige in der Instrumententafel schaltet sich ein, um anzuzeigen, dass die Nebelschlussleuchte eingeschaltet ist.

Die Nebelschlussleuchte kann bei eingeschalteten Scheinwerfern durch erneutes Herunterdrehen des Schalters ausgeschaltet werden.

Zum Einschalten der Nebelscheinwerfer den Schalter aus der Position OFF () nach oben in die Position ) nach oben in die Position drehen. Die drehen. Die auf. Anzeige leuchtet zur Erinnerung auf.

Wenn Nebelschlussleuchte und Nebelscheinwerfer gleichzeitig eingeschaltet werden sollen, den Schalter eine Position höher drehen als Position Die Nebelschlussleuchte kann bei eingeschalteten Nebelscheinwerfern durch.

Die Nebelschlussleuchte kann bei eingeschalteten Nebelscheinwerfern durch Hochdrehen des Schalters ausgeschaltet werden.

Die Nebelscheinwerfer und die Nebelschlussleuchte werden ebenfalls ausgeschaltet, wenn der Lichtschalter ausgeschaltet wird. Die Nebelschlussleuchte wird beim Ausschalten der Scheinwerfer ebenfalls ausgeschaltet.

Werden die Scheinwerfer erneut eingeschaltet, leuchten die Nebelscheinwerfer ebenfalls auf. Sollen die Nebelleuchten vollständig ausgeschaltet werden, den Schalter nach unten in die Ausschaltposition () drehen. ) drehen.

Zum erneuten Einschalten der Nebelschlussleuchte muss der Nebelleuchtenschalter bei eingeschalteten Scheinwerfern (Position oder Nebelscheinwerfern erneut gedreht werden.) oder Nebelscheinwerfern erneut gedreht werden.


    Scheinwerfer, Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchten
    Die automatische Lichtsteuerung wird von einem in der Windschutzscheibe neben dem Rückspiegel integrierten Sensor gesteuert. Diesen Sensor nicht abdecken und keine Flüssigkeiten darau ...

    Instrumententafel-Helligkeitsregler
    Instrumententafel-Helligkeitsregler Mit dem Drehregler an der Instrumententafel kann die Helligkeit der Instrumentenleuchten eingestellt werden. Auf den Knopf drücken, damit er herausspr ...

    Siehe auch:

    Wenn der Motor nicht anspringt
    Starter arbeitet normal In diesem Fall klingt die Startermotordrehzahl normal oder sogar höher als normal, wenn die Taste ENGINE START gedrückt wird, aber der Motor läuft nicht. Verwenden Sie das richtige Startverfahren? Siehe Starten des Motors auf Seite (Benziner) bzw. Sei ...

    Zusätzliche Informationen über die Airbags
    Bei Unterlassen der regelmäßigen Prüfung undWartung der Sicherheitsgurte besteht die Gefahr von schweren Verletzungen oder Tod, falls die Sicherheitsgurte im Falle eines Unfalls nicht richtig funktionieren. Die Sicherheitsgurte regelmäßig prüfen und festgestellte ...

    Störungsanzeige (Benziner)
    Diese Anzeige leuchtet ein paar Sekunden lang auf, nachdem die Zündung eingeschaltet (II) worden ist . Wenn sie während der Fahrt aufleuchtet, liegt ein Problem bei der Abgasreinigung des Motors vor. Auch wenn Sie bezüglich der Leistung Ihres Fahrzeugs keinen Unterschied fes ...

    (c) 2020 - www.hondade.net