Honda Civic Betriebsanleitung: Compact-Reservereifen, Radwechsel

Honda Civic Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Compact-Reservereifen, Radwechsel

Der Reifen muss gewechselt werden, wenn die Verschleißindikatoren zu sehen

Der Reifen muss gewechselt werden, wenn die Verschleißindikatoren zu sehen sind. Der Ersatzreifen muss die gleiche Größe und Bauart haben und auf der gleichen Felge montiert werden. Der Ersatzreifen ist nicht für eine normale Felge ausgelegt und auf die Ersatzfelge kann kein normaler Reifen montiert werden.

Radwechsel

Bei Fahrzeugen mit Reservereifen

Wenn Sie während der Fahrt einen Platten haben, halten Sie an einer sicheren Stelle an und wechseln Sie den Reifen. Fahren Sie langsam am Fahrbahnrand, bis Sie an eine Ausfahrt oder an einen Bereich kommen, der weit weg vom Verkehr liegt.

Den mitgelieferten Wagenheber verwenden.

Den mitgelieferten Wagenheber verwenden.

Durch den Versuch, einen anderen Wagen mit diesem Heber, oder IhrenWagen mit einem anderen Heber anzuheben, kann der Wagen oder der Wagenheber beschädigt werden.

Bei Fahrzeugen mit Honda TRK

Ihr Fahrzeug ist anstelle eines Reservereifens mit einem Reifen- Reparatursatz ausgestattet. Dieser Werkzeugsatz dient zur einfachen Reparatur eines platten Reifens .

Das Fahrzeug kann leicht vom Wagenheber rollen und Personen unter dem Fahrzeug schwer verletzen.

Die Anweisungen zum Reifenwechsel exakt befolgen und niemals unter das Fahrzeug legen, wenn es nur vomWagenheber gehalten wird.

1. Das Fahrzeug auf festem, ebenem und nicht rutschigem Untergrund parken. Den Rückwärtsgang einlegen. Die Feststellbremse anziehen.

Einen Anhänger ggf. abkuppeln.


    Compact-Reservereifen
    Den Compact-Reservereifen nur vorübergehend verwenden. Den normalen Reifen so bald wie möglich reparieren oder wechseln und wieder am Fahrzeug montieren. Den Luftdruck des Compact-Reserve ...

    Radwechsel
    2. Die Warnblinkanlage einschalten und den Zündschalter auf SPERRE (0) stellen. Zum Reifenwechsel müssen alle Mitfahrer das Fahrzeug verlassen. 3. Die Werkzeuge befinden sich auf der ...

    Siehe auch:

    Anlassen des Motors (Benziner)
    Ziehen Sie die Feststellbremse an. Wenn Sie den Motor bei kaltemWetter starten, lassen Sie alles nicht unbedingt notwendige elektrische Zubehör ausgeschaltet, um nicht unnötig Batteriestrom zu verbrauchen. Das Kupplungspedal ganz herunterdrücken und das Getriebe auf Leerl ...

    Katalysatoren (Diesel)
    Der Katalysator enthält wertvolle Metalle, die als Katalysatoren dienen und chemische Reaktionen fördern, durch die die Abgase ohne Beeinträchtigung der Metalle konvertiert werden. Ihr Fahrzeug verfügt über einen Katalysator, um den Ausstoß von HC, CO, NOx und ...

    Die Sitzlehnen einstellen
    Die Sitzlehnen einstellen Die Fahrersitzlehne in eine komfortable, aufrechte Stellung bringen und darauf achten, dass so viel Platz wie möglich zwischen der Brust und der Airbagabdeckung in der Lenkradmitte bleibt. Die Beifahrersitzlehnen sollten auch auf eine bequeme, aufrechte Positio ...

    (c) 2020 - www.hondade.net