Honda Civic Betriebsanleitung: Aluminiumräder

(bei einigen Modellen)

Reinigen Sie die Aluminiumfelgen genauso wie den Rest der Fahrzeug-Außenseite.

Verwenden Sie für die Felgen die gleiche Waschmittellösung und spülen Sie diese gründlich ab.

Die Räder sind mit einer klaren Schutzschicht überzogen, die Korrosion und Anlaufen des Aluminiums verhindert.

Scharfe Chemikalien, darunter auch einige handelsübliche Radreiniger, oder harte Bürsten können diese Schutzschicht beschädigen. Verwenden Sie nur milde Waschmittel und eine weiche Bürste oder einen Schwamm zum Reinigen der Räder.


    Wachsen
    Das Fahrzeug sollte vor demWachsen gewaschen und abgetrocknet werden. Wachsen Sie Ihr Fahrzeug, einschließlich der Metallteile, immer dann, wenn sich ein zusammenhängender Wasserfilm a ...

    Auftupflack
    Bei Ihrem Händler erhalten Sie Lackstifte in der Farbe Ihres Fahrzeugs. Der Farbcode befindet sich auf einem Schild an der vorderen Türsäule auf der linken Seite. Nehmen Sie dies ...

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Das Fahrzeug ist auf allen Sitzpositionen mit Sicherheitsgurten ausgestattet. Zum Sicherheitsgurtsystem gehört außerdem eine Anzeige in der Instrumententafel, die alle Insassen daran erinnern soll, den Sicherheitsgurt anzulegen. Warum Sicherheitsgurte angelegt werden müssen Si ...

    Beleuchtung
    Überprüfen Sie die Funktion der Außenleuchten des Fahrzeugs wenigstens einmal im Monat. Eine durchgebrannte Glühlampe ist ein Risikofaktor, da sie einerseits die Sichtbarkeit Ihres Fahrzeugs reduziert und andererseits Ihre Möglichkeiten einschränkt, Ihre Absichte ...

    Wann darf ein größeres Kind vorne sitzen
    Kinder unter 12 Jahren sollten richtig gesichert auf dem Rücksitz sitzen. Der Rücksitz ist der sicherste Platz für ein Kind eines beliebigen Alters oder einer beliebigen Körpergröße. Wenn sich der Beifahrer-Airbag bei einem mittelschweren bis schwerem Frontalzusa ...

    (c) 2021 - www.hondade.net